Trainingsgeräte

spezielle trainingsgeräte für den Stabhochsprung

Die Trainingsstätte eines Stabhochspringers gleicht oftmals einem Jungle Gym. Von anderen Leichtathleten verwundert bis neidisch angeschaut, trainiert man als Stabhochspringer an den verschiedensten, teilweise verrückt anmutenden Geräten und Apparaturen. Dies macht nicht nur Spaß sondern trainiert in hohem Maße die Bewegungsabläufe des Stabhochsprungs, die Koordination oder die spezifische Kraft. Einige Geräte findet ihr hier.

Fifty/Fifty - Gerät

Stabhochsprungspezifisches Trainingsgerät.

Mit dem 50-50-Gerät übst Du den Zugumstütz sehr realitätsnah. Nicht nur der Bewegungsablauf wird geschult sondern auch die spezielle Kraft dieser Sprungphase. 

Das 50/50-Gerät besteht aus einem Stabstück, das mit einem über eine Umlenkrolle geführtem Stahlseil mit den Füßen verbunden ist. Die Umlenkrolle kann mit der Eisenkette an vielen verschiedenen Befestigungspunkten aufgegangen werden, wie z.B. an Ringen oder einem Hochreck.

 

Eine Erklärung inkl. Video zu diesem Gerät findest Du hier: VIDEO

 

369,00 €

  • verfügbar
  • bitte frage vor der Bestellung die aktuelle Lieferzeit an1

Pacer Gizmo

Mit dem Pacer Gizmo kannst Du viele verschiedene Stabhochsprung spezifische Übungen machen -  und das alles mit einem Gerät. Schau Dir das VIDEO mit den verschiedenen Trainingsmöglichkeiten an.

 

289,00 €

  • verfügbar
  • bitte frage vor der Bestellung die aktuelle Lieferzeit an1